Kommunikationstraining

 

Im PME Kommunikationstraining geht es vor allem um die eine Frage: Wer bewegt wen? Denn das ist in der Herde die entscheidende Frage.

 

Je plausibler und authentischer ich meinem Partner Pferd vermitteln kann, dass ich einen genauen Plan davon habe, wie ich auf unsere Herde aufpasse und sie im Zweifel in Sicherheit bringe, desto mehr wird mir mein Pferd vertrauen und mir freiwillig folgen. Hierdurch und mithilfe von Bindungsritualen entsteht eine tiefe Beziehung zum Pferd.